Hennef: Meine Stadt Das Neueste aus HennefAufnahmestelle FlüchtlingeStadt, Dörfer, GeschichteHennefer BildergalerienPartnerstädteUmwelt und Agenda 21Thema: InklusionKinder & JugendlicheInfos für ElternHennefer SchulenSeniorenRadfahren in HennefParken und VerkehrDownloadsWichtige Institutionen


Suche in redaktionellen Inhalten
der Website www.hennef.de
(ohne Dienstleistungen der Verwaltung)


Suche in Dienstleistungen
der Stadtverwaltung
(z.B. Personalausweis)
Sitemap Impressum Kontakt

Das Neueste aus Hennef


Hichame Abidi, Doris Nosbach, Lisa Kragl und Miriam Overath 3.6.: Einweihung Kinder- und Jugendhaus – Kleiderstube spendet Ausstattung(27.5.2016, dmg) Ein Musiksessel, Sitzsäcke, eine Cajon-Trommel, eine Darbuka-Trommel und ein Keyboard – Gegenstände im Wert von fast 600 Euro hat die Kleiderstube der SAG zur Ausstattung des Hobbyraumes im Kinder- und Jugendhaus zur Verfügung gestellt. Die Einweihung nach dem Umbau sowie ein Tag der offenen Tür findet im Kinder- und Jugendhaus am 3. Juni ab 15 Uhr statt!  weiter
Logo SommerOpenAir SommerOpenAirHennef 2016(25.5.2016, dmg) Die alte Europawoche in neuem Gewand – mitsamt Europalauf, Triathlon, Wetterzelt, großer Bühne auf dem Marktplatz, Party, Musik und verkaufsoffenem Sonntag! Das ist das „SommerOpenAir 2016“ in Hennef und findet statt vom 24. bis zum 26. Juni im Stadtzentrum.  weiter
Sommerfest und Anbau-Einweihung(18.5.2016, ms) Im Rahmen des traditionellen Sommerfestes feiert das städtische Familienzentrum Waldwichtel in Hennef-Lichtenberg, Lichtenbergstraße 12, am 4. Juni die Fertigstellung des neuen Anbaus für eine U3-Betreuung. Offiziell eingeweiht wird dieser von Bürgermeister Klaus Pipke um 16 Uhr.  weiter
Im 62. Jahr ihres Bestehens präsentiert die Musikschule der Stadt Hennef ihr breites Angebot beim traditionellen Tag der offenen Tür. Musikschule: Tag der offenen Tür am 4. Juni(3.5.2016, dmg) Instrumente ausprobieren und Lehrer kennenlernen, Waffeln, Kaffee und Kaltgetränke und ab 17 Uhr ein Bühnenprogramm, bei dem Musikschüler ihr Können zeigen: Im 62. Jahr ihres Bestehens präsentiert die Musikschule der Stadt Hennef ihr breites Angebot beim traditionellen Tag der offenen Tür, der diesmal am 4. Juni in der Zeit von 15 Uhr bis 18 Uhr stattfindet.  weiter
Am 9. Juni liest der Autor auf Einladung der Hennefer Stadtbibliothek aus seinem frisch gedruckten Buch in der Meys Fabrik. Stadtbibliothek präsentiert Bernhard M. Scheurer(3.5.2016, ms) „Zu viel Schule, zu dumm fürs Leben: Bildung in den Zeiten des Abiturwahns“ – unter diesem Titel erscheint Bernhard M. Scheurers Buch Anfang Juni. Und schon am 9. Juni liest der Autor auf Einladung der Hennefer Stadtbibliothek im Rahmen der Reihe "Lesungen in der Stadtbibliothek" aus seinem frisch gedruckten Buch in der Meys Fabrik, Beethovenstraße 21.  weiter
25 Jahre Stadtarchiv – Tage der offenen Tür(22.4.2016, dmg) Das Archiv der Stadt Hennef wurde vor genau 25 Jahren gegründet: am 1. Juni 1991. Aus Anlass dieses Jubiläums finden am 10. und 11. Juni 2016 Tage der offenen Tür in den Räumen des Archivs und im Foyer der Meys Fabrik statt. Das Archiv hat eigens zum Jubiläum eine Ausstellung zur Stadtgeschichte auf 17 DIN-A1 großen Informationstafeln zusammengestellt, die im Anschluss auf Nachfrage auch an Schulen oder andere Institutionen entliehen werden kann. Stadtarchivarin Gisela Rupprath, die in diesem Jahr auch ihr 25-jähriges Jubiläum als Leiterin der Stadtarchives feiert, zeigt außerdem wertvolle Archivalien wie historische Protokollbücher, Standesregister, die Hennefer Volkszeitung und das „Eiserne Buch“.  weiter
Unter dem Titel „Meilensteine der Klassik“ bieten Dozenten der Musikschule der Stadt Hennef am 26. Juni wieder ein gemeinsames Konzert. Dozenten machen Musik: Meilensteine der Klassik(19.4.2016, dmg) Unter dem Titel „Meilensteine der Klassik“ bieten Dozenten der Musikschule der Stadt Hennef am 26. Juni wieder ein gemeinsames Konzert: Takako Oishi-Ackermann (Sopran), Isis-Maria Henn (Violine), Annette Chang-Küsche (Klavier) und ihre Freunde Brigitte Krahe (Alt) und Rolf Schmitz (Tenor) spielen und singen berühmte und beliebte Werke der klassischen Musik.  weiter

Ihr Weg ins Hennefer Rathaus

Rathausturm über der Dickstraße

Das Hennefer Rathaus befindet sich inmitten des Zentralortes an der Frankfurter Straße 97. Das markante historische Rathaus ist ebenso leicht zu finden wie der Rathausneubau aus dem Jahr 1999 direkt dahinter mit seinem auffälligen Turm über der Dickstraße. Das Rathaus ist nur wenige Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Sollten Sie mit dem PKW kommen, nutzen Sie die Tiefgarage unter dem Rathaus. Behindertenparkplätze finden Sie direkt vor dem Haupteingang an der Dickstraße. Weitere Informationen zur Anfahrt und zu Parkplätzen in Hennef finden Sie hier. Informationen zu Öffnungszeiten, Adresse, Telefonnummer und Mailadresse finden Sie hier (plus: Kontaktformular).

Aktuelle Informationen aus dem Rathaus


Ist Ihr Pass noch gültig?(24.5.2016, dmg) Ferienzeit ist Reisezeit. Wenn man zwei Tage vor Reiseantritt feststellt, dass der Personalausweis oder der Reisepass abgelaufen ist, trübt das die Urlaubsfreude doch erheblich. Das Bürgerzentrum der Stadt Hennef rät daher allen Urlaubern: Kontrollieren Sie rechtzeitig vor Reisebeginn die Gültigkeit Ihres Personalausweises und Ihres Reisepasses!  weiter
Symbolbild Europalauf 12. Hennefer Europalauf(23.3.2016, dmg) Ein Hennefer Jahr ohne den Europalauf wäre kein gutes Jahr. Ganz klar, dass dieses regional bedeutsame Laufevent auch 2016 wieder auf dem Programm steht. Allerdings mit ein paar kleinen Änderungen. Das seit 2015 verantwortliche Orga-Team des Hennefer Turnvereins hat den Lauf auf einen Samstag, den 25. Juni, verlegt und den Start auf den Nachmittag, damit die Läuferinnen und Läufer zusammen mit allen Helferinnen und Helfern nach der Siegerehrung direkt in die abendliche Open-Air-Party auf dem Marktplatz starten können.  weiter
31.5.: Informationsabend zum HochwasserschutzWie kann der Hochwasserschutz an Pleisbach, Lauterbach und Quirrenbach erhöht werden? Und welche Maßnahmen verbessern Wassergüte, Bachbett sowie Ufer und Auen? Renaturierung der Mittelgebirgsbäche mit ausreichenden Entwicklungsräumen ist das Ziel der neuen wasserrechtlichen Regelungen, die der Wasserverband Rhein-Sieg-Kreis derzeit mit seinen Partnern erarbeitet.  weiter
Blumen sind nur eines von vielen Produkten, die man auf dem Markt bekommt 30 Jahre Hennefer Wochenmarkt(19.5.2016, dmg) Der Hennefer Wochenmarkt in Stadtmitte begeht in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag. Dieses Ereignis wurde am 19. Mai mit einem kleinen Feierstunde und ganztägigen Aktionen gewürdigt. Bürgermeister Klaus Pipke besuchte gemeinsam mit Thomas Kirstges vom Amt für Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, Vertretern der Werbegemeinschaft sowie Prof. Dr. Gerhard Johnson, Vorstand der Deutschen Marktgilde, den Wochenmarkt.  weiter
Vollsperrung der Kuchenbachstraße(18.5.2016, dmg) Die Kuchenbachstraße in Hennef-Kuchenbach muss vom 23. Mai bis zum 28. Oktober aufgrund der Sanierung der Fahrbahndenke voll gesperrt werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert.  weiter
Mit den Kindertagespflegepersonen freuten sich (v.r.) Pamela Billotin, Christa Krebs und Miriam Overath sowie vom Verein kivi Karten Heusinger (1.v.l.) und Referentin Sigrid Borsche-Braun (3.v.l.). Zertifikate für Kindertagespflegepersonen(12.5.2016, ms) Es ist geschafft. Stolz nahmen die zwölf Kindertagespflegepersonen (KTPP) ihre Zertifizierungsurkunden im Ratssaal des Historischen Rathauses entgegen. Sie sind die ersten KTPP, die in Hennef an dem sechswöchigen Zertifizierungskurs „Kita Vital – Tagespflege Zertifikatkurs“ teilnahmen. Angeboten wurde dieser vom Verein kivi zusammen mit dem Gesundheitsamt des Rhein-Sieg-Kreises.  weiter
Proppenvolle Vernissage: Auch im diesjährigen Mai findet wieder die traditionelle Ausstellung der Kunstkurse ... Galerie im Foyer im Mai: Schulen stellen aus(10.5.2016, dmg) Wie in jedem Jahr findet auch im diesjährigen Mai wieder die traditionelle Ausstellung der Kunstkurse der weiterführenden Hennefer Schulen in der „Galerie im Foyer“ des Hennefer Rathauses (Frankfurter Straße 97) statt. Bürgermeister Klaus Pipke eröffnete die Ausstellung am 10. Mai. Die Organisation liegt diesmal bei der Gesamtschule Hennef-Meiersheide, zu sehen sein werden Werke der Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums, der Gesamtschulen, der Hauptschule, des Kunst-Kollegs der Rhein-Sieg-Akademie, der Sankt Ansgar Schule sowie der Schule in der Geisbach. Die Ausstellung ist bis zum 3. Juni zu sehen!  weiter

Tipp: Zurzeit im Hennefer Kino ...

Weitere Neuigkeiten ...


Tour der 100 Dörfer gestartet(27.5.2016, dmg) Das „Lokalfernsehen Hennef“ von Medial3 TV hat die Tour der 100 Dörfer gestartet – eine Dokumentation über jedes der „100 Dörfer“ Hennefs. Die Dokumentationen werden NRW-weit im digitalen Kabel von Unitymedia, bei NetCologne, NetAachen im TV, und bei T-Entertain in der Mediathek zu sehen sein. Bürgermeister Klaus Pipke hat die Schirmherrschaft für das Projekt übernommen.  weiter
Stadtbibliothek: Spielenachmittag für Erwachsene(18.5.2016, dmg) Der seit längerem erfolgreich und mit wechselnder Beteiligung in der Stadtbibliothek angebotene "Spielenachmittag für ältere Menschen" wird ab Montag, dem 23. Mai 2016 unter dem neuem Titel als "Spieletreff für Erwachsene" durchgeführt.  weiter
Klaus Pipke, Susanne Haase-Mühlbauer und Franz Huhn mit dem Cantulia-Männchen Pipke und Huhn enthüllten das Cantulia-Männchen (12.5.2016, dmg) Zwei Jahre ist es her, seit das „Cantulia-Männchen“ seine angestammte Heimat im Hennefer Kurpark hinter sich gelassen hat. Nun ist es angekommen gereinigt und aufgearbeitet und zeigt sich ab sofort als Dauerleihgabe in der Außenanlage der Engelbert-Humperdinck-Musikwerkstatt in Siegburg. Siegburgs Bürgermeister Franz Huhn hatte zur Enthüllung natürlich seinen Hennefer Amtskollegen Klaus Pipke eingeladen, der die Leihgabe erst möglich gemacht hatte.  weiter
Die Ausstellung "Kunst auf der Burg" findet vom 3. Juli bis 18. September statt. Die Vernissage ist am 3. Juli. Kunst auf der Burg Blankenberg 2016(10.5.2016, dmg) 2016 findet die Ausstellung „Kunst auf der Burg“ bereits zum fünften Mal statt. Wieder zeigen renommierte Bildhauer ihre Werke in der sehenswerten Kulisse der Ruine der mittelalterlichen Burg Blankenberg. Kurator ist der Siegburger Bildhauer (mit Stadt Blankenberger Wurzeln) Peter Grunewald, der auch selber mit ausstellt. Außerdem stellen aus: Hans Bulla (Nümbrecht), Martin Langer (Bornheim-Merten), Heidi Reichert (Köln), Karl Grunschel (Hennef), Maria Schätzmüller-Lukas (Kürten) und Ingrid Jeschke-Wessel (Köln).  weiter
Schul- und Sportzentrum: Teichentschlammung(10.5.2016, ms) In den nächsten Wochen werden am Teich im Schul- und Sportzentrum immer wieder Luftblasen zu sehen sein. Grund ist der Eintrag von Sauerstoff, mit dem die dicke Schlammschicht, die sich in den letzten 30 Jahren in diesem als Teich angelegten Regenrückhaltebecken angesammelt hat, abgebaut werden soll.  weiter
Aktuelle Termine: Kindertreff Lichtenberg(10.5.2016, ms) Nach Lust und Laune spielen kochen, backen, basteln, singen, malen, tanzen und und und … können alle Kinder im Alter von sieben bis 13 Jahren außerhalb der Ferien im „Kindertreff Lichtenberg“ des städtischen Kinder- und Jugendhauses. Der Kindetreff findet im Familienzentrum „Waldwichtel“ (Lichtenbergstraße 12, Hennef-Lichtenberg) immer dienstags von 16:30 Uhr bis 18 Uhr statt. Eine Anmeldung ist in der Regel nicht erforderlich. Für das aktuelle Programm hier klicken.  weiter
Ab sofort bietet die Stadtbibliothek Hennef in Kooperation mit dem Verein "Elterninitiative Chinesisch als Muttersprache in Hennef" ein Regal mit chinesischen Kinderbüchern an. Stadtbibliothek: Regal mit chinesischen Kinderbüchern(6.5.2016, ms) Ab sofort bietet die Stadtbibliothek Hennef in Kooperation mit dem Verein "Elterninitiative Chinesisch als Muttersprache in Hennef" ein Regal mit chinesischen Kinderbüchern an. Die Bücher stehen vorrangig den Mitgliedern des Vereins zur Verfügung. Eine Ausleihe für Nichtmitglieder ist nach Absprache mit der Stadtbibliothek möglich.  weiter
Weihnachtsmarkt 2016: Jetzt schon für einen Stand bewerben(04.05.2016, dmg) Der Weihnachtsmarkt 2016 auf dem Hennefer Marktplatz findet vom 25. bis zum 27.11. statt - wie immer am ersten Adventswochenende. Für einen Stand kann man sich bereits jetzt bewerben, die nötigen Unterlagen sind hier zu finden.  weiter
Zentralitätsindex kräftig gestiegen(3.5.2016, dmg) „Ein voller Erfolg für unsere Einzelhandelspolitik und alle Maßnahmen, die wir in den vergangenen Jahren für die Stadtentwicklung in Hennef umgesetzt haben“, so Bürgermeister Klaus Pipke beim Blick auf die neuesten Einzelhandelskennzahlen für Hennef. Hennef hat demnach in den letzten Jahren kräftig aufgeholt: Von 69,6 auf immerhin 85,9 Prozent ist der Index der Einzelhandelszentralität von 2013 auf 2015 gestiegen.  weiter
Im Gespräch: (v.l.) Dr. Peter Stahn, Dietmar Huck, Norbert Stephan und Ina Schloß. Flüchtlinge in Arbeit: Ehrenamtler erzählen(3.5.2016, ms) Sich in die Menschen hineindenken und ihr Vertrauen gewinnen, das ist für Dr. Peter Stahn der richtige Weg, um sich bei dem ehrenamtlichen Projekt „Flüchtlinge in Arbeit“ der interkulturellen Beratungs- und Begegnungsstätte der Stadt Hennef, kurz Interkult genannt, erfolgreich zu engagieren. Denn Ziel des Projektes ist es, in enger Zusammenarbeit mit dem inzwischen an den Start gegangenen „Integration-Point“ des Jobcenters, Menschen auf das Arbeitsleben in Deutschland vorzubereiten und sie in Arbeit oder Praktika zu vermitteln.  weiter
Siegtal pur am 3. Juli 2016(3.5.2016, dmg) Am ersten Sonntag im Juli ist es wieder soweit. Dann findet zum 21. Mal der große Fahrrad-Erlebnistag „Siegtal pur“ in gewohnter Weise statt. Am Sonntag, 3. Juli ist das Siegtal von der Siegquelle bei Netphen bis Siegburg von 9.00 bis 18.00 Uhr autofrei. Radler, Inline-Skater, Jogger und Fußgänger haben dann auf rund 130 Kilometern "freie Fahrt“.  weiter
Erneuerung: Brücke über den Hanfbach(3.5.2016, ms) Von voraussichtlich Ende Mai bis Ende Oktober erneuern die Stadtbetriebe Hennef AöR die Brücke über den Hanfbach zwischen Lanzenbach und Kuchenbach. Notwendig ist diese Maßnahme aufgrund erheblicher Schäden an der Brücke. Im Zusammenhang mit dem Brückenbau werden auch Kanal- und Straßenbauarbeiten im Bereich der Zufahrt ausgeführt. Am Ende der Maßnahme sind Deckenerneuerungsarbeiten in Kuchenbach, östlich der Brücke, vorgesehen. Für die Dauer der Arbeiten ist eine Vollsperrung der Straße im Brückenbereich notwendig.  weiter
Riesen-Bärenklau. Foto: Landwirtschaftskammer NRW Zum Thema: Riesenbärenklau(dmg, 29.7.2015) Die „Herkulesstaude“ ist in den Sommermonaten für viele ein Thema. Um die Ausbreitung der Herkulesstaude zumindest einzudämmen, wird der Riesenbärenklau in der Stadt Hennef auf öffentlichen Flächen vom Baubetriebshof oder einem beauftragten Gartenbaubetrieb entfernt. Die Stadt Hennef rät dringend allen Grundbesitzern, auf deren Flächen die Pflanzen auftritt, ebenfalls zur sofortiger Beseitigung durch einen Fachbetrieb.  weiter
Nach dem Erfolg von „Son et Lumière“ seit 2011 steht dieses ganz besondere Hennefer Ereignis natürlich auch 2016 wieder auf dem Programm. 27.08.: Son et lumiere(3.5.2016, dmg) Nach dem Erfolg von „Son et Lumière“ seit 2011 steht dieses ganz besondere Hennefer Ereignis natürlich auch 2016 wieder auf dem Programm. Einmal mehr wird die Wallfahrtskirche „Zur schmerzhaften Mutter“ in Hennef-Bödingen im Inneren zauberhaft mit einer ausgefeilten Lichtchoreografie illuminiert und von außen weithin sichtbar erstrahlen. Dazu gibt es Musik und Texte. Musikalischer Leiter ist wie immer Wolfgang Harth, dessen Name ein außergewöhnliches musikalisches Programm garantiert.  weiter
Der neue Aufsitzrasenmäher des FC Hennef 05 unterstützt seit Kurzem die Mäharbeiten der Stadt Hennef im Hennefer Schul- und Sportzentrum. Mäharbeiten leicht gemacht(28.4.29016, ms) Der neue Aufsitzrasenmäher des FC Hennef 05 unterstützt seit Kurzem die Mäharbeiten der Stadt Hennef im Hennefer Schul- und Sportzentrum. „Mit dem Rasentraktor kann nun die Spielfläche im Stadion auch bei tiefem Geläuf oder kurz vor Anpfiff gemäht werden“, sagte Clemens Wirtz vom FC Hennef 05.  weiter
Die Bürger sind wieder gefragt: Haushalt 2017(19.4.2016, dmg) Bereits zum fünften Mal sind die Bürgerinnen und Bürger gefragt, der Stadt und dem Stadtrat ihre Vorschläge für den kommenden städtischen Haushalt 2017 zu nennen. Per Online-Formular können sie unter www.hennef.de/haushaltsvorschlag ab dem 30. April ohne große formelle Hürden direkt eigene Vorschläge abgeben. Möglich ist das bis zum 31. August.  weiter
Sommerferien: Vollsperrung in Weingartsgasse(27.4.2016, ms) Die Stadtbetriebe Hennef AöR planen während der Sommerferien in der Ziethenstraße (L316) Sanierungsarbeiten an einem Kanalbauwerk. Hierfür wird die Ortschaft Weingartsgasse, in Höhe Ortseinfahrt von Seligenthal kommend, ab Beginn der Sommerferien, nämlich vom 9. Juli bis zum 1. August, voll gesperrt. Eine Umleitung von Hennef über die B 478 Ingersau, Neunkirchen, Pohlhausen Richtung Stallberg (B56) und dann durch Kaldauen sowie umgekehrt ist ausgeschildert. Danach ist die Straße bis zum Ende der Sommerferien (23. August) halbseitig befahrbar. Eine Ampel regelt den Verkehr.  weiter
Streetwork in Uckerath: Offenes Spieleangebot (27.4.2016, ms) Seit Mitte April gibt es immer freitags in der Zeit von 16 Uhr bis 18 Uhr ein offenes Spieleangebot auf dem Schulhof der Gemeinschaftsgrundschule „Am Steimel“ in Hennef-Uckerath, Finkenweg 25. Zusammen mit dem Streetworker Sven Riedel können Kinder und Jugendlichen in den Frühlings- und Sommermonaten miteinander neue und alte Spiele ausprobieren, sich gegenseitig kennenlernen und miteinander ins Gespräch kommen.  weiter
Am 4. Juni feiert die städtische Kindertageseinrichtung "Siegpiraten" ihr 20-jähriges Bestehen. Ein Fest: 20 Jahre Kita Siegpiraten(27.4.2016, ms) Am 4. Juni feiert die städtische Kindertageseinrichtung (Kita) "Siegpiraten" am Friedrich-Ebert-Platz 12, in der Zeit von 13 Uhr bis 17 Uhr, ihr 20-jähriges Bestehen. Freuen können sich Groß und Klein auf Musik und Tanz. Unter dem Motto "Zirkus international" zeigt ein Zauberer dem Nachwuchs während eines Zirkusworkshops seine magischen Tricks. Um 15:45 Uhr präsentieren dann die Mädchen und Jungen bei einer Zirkusvorstellung ihr Können. Außerdem gibt es ein internationales Büffet von Eltern für Eltern.  weiter
Sommer-Parkregelungen am Allner See(27.4.2016, dmg) Anlässlich des baldigen Monats Mai hier der jährliche Hinweis: Die Parkmöglichkeiten am Allner See sind begrenzt. Das Befahren und Parken in den Wohnstraßen Allner ist nur für Anwohner frei. Besucher des Sees werden gebeten, auf die Parkpläze in der Innenstadt auszuweichen. Von dort ist der See über den Rainer-C.-Horstmann-Weg zu erreichen!  weiter

Aktueller Buchtipp der Stadtbibliothek Hennef


Buchcover: „Sarahs Gesetz“  von Silvia Bovenschen Rezension zu „Sarahs Gesetz“ von Silvia Bovenschen„Sarahs Gesetz“ ist wie ein exquisites Blätterteiggebäck, vielschichtig, fein und zart und doch kraftvoll. Deshalb ist auch eine Zuordnung schwierig. Es ist keine Biographie, kein fiktiver Roman – vielleicht am ehesten noch ein Porträt. Oder doch zwei? Denn indem Silvia Bovenschen ihre Freundin und Partnerin Sarah Schumann porträtiert, gibt sie auch viel über sich selbst preis. Und dennoch hat man nicht das Gefühl, dass hier eingegrenzt wird, festgezurrt, festgelegt.  weiter

Der Bürgermeister

Newsletter

TopTermine

TopTermine

Infos für Kinder

Infos für Kinder

Für Notfälle ist das Amt für Kinder, Jugend und Familie tagsüber unter der Rufnummer 02242 / 888-550 zu erreichen. Außerhalb der Dienstzeiten erreicht man das Jugendamt in dringenden Fällen über die örtliche Polizeistation: Tel. 02241 / 541-3521.

 

Wichtige Themen

Nützliche Dienste

Heiraten in Hennef

Bauleitplanung

Ehrenamtskarte

Ehrenamtskarte

Nachdem der Stadtrat Ende 2011 einstimmig die Einführung der Ehrenamtscard NRW in Hennef beschlossen hat, können nun ehrenamtlich tätige Menschen jederzeit die Karte beantragen. Alle weitere Informationen und das Antragsformular findet man hier.

Fairtrade Town

Hennef TV

Hennef TV

Alle Sendungen "Hennef - meine Stadt" des Hennefer Lokalfernsehens Medial3-TV findet man auf der Website von nrwision unter www.nrwision.de/sender/macher/medial3-tv.html. Über aktuelle Sendetermine kann man sich im Programmschema von nrwvision informieren.

Logo und Link zur Polizei-Initiative "Riegel vor!"

Hennef folgen auf

  • Hennef bei Facebook
  • Hennef-Bilder bei Flickr
  • Hennef bei Twitter
Mit der Hennefer Quietschente auf Reisen … Website zur jährlichen Enten-Aktion der Hennfer Tourist-Info!
Mit der Hennefer Quietschente auf Reisen …