Hennef: Freizeit Tourismus-Portal HennefKulturentwicklungskonzeptMusikschule der Stadt HennefStadtbibliothekVolkshochschuleGroße Stadt-VeranstaltungenRockPopFestivalEuropalaufWeihnachtsmarktKunstpunkteKinderSportFestRückblickStadtfestSommerOpenAirSon et LumiereTipps & TermineHennef LifeVereine in HennefEhrenamtskarteSport- und KulturstättenKunst in Hennef


Suche in redaktionellen Inhalten
der Website www.hennef.de
(ohne Dienstleistungen der Verwaltung)


Suche in Dienstleistungen
der Stadtverwaltung
(z.B. Personalausweis)
Sitemap Impressum Kontakt

5. Hennefer KinderSportFest

KinderSportFest 2009

KinderSportFest 2009

(22.08.2009, dmg) Es ist Tradtion: Zum KinderSportFest auf dem Hennefer Marktplatz scheint die Sonne. Bereits zum fünften Mal wurd der Platz am ersten Samstag nach den Sommerferien zum Spiel- und Sportplatz, zum Tennisfeld und zur Reitanlage. Das buntsportliche Treiben machte den Kleinen sowieso Spaß, aber auch die Großen hatten ihren Spaß. Zur Eröffnung lieferten sich Bürgermeister Klaus Pipke und KSK-Regionaldirektor Sven Volkert ein Tennis-Doppel-Spiel gegen NRW-Europaminister Andreas Krautscheid und Regierungspräsident Hans Peter Lindlar.

Bildergalerie KinderSportFest 2009.

Das mittlerweile 5. Hennefer KinderSportFestes des Stadtsportverbandes und der Stadt Hennef für Kinder bis 14 Jahren wartete wieder mit vielen spielsportlichen Attraktionen auf: Soccer-Tube, Bungee-Trampolin, Schießstand, Kletterpyramide, Kistenklettern, Voltigieren, Bobby-Car-Rennen, Kleinfeldtennis, Tischtennis, Hüpfburg, Einradfahren – das Angebot war vielfältig und spannend.

Möglich wurde das jährliche Fest einmal mehr durch die Unterstützung der Hennef-Stiftung und der Kreissparkasse Köln. Wie in den Vorjahren besuchten über den Tag verteilt rund 3.000 Kinder das Fest. Besonders beliebt waren bei den Kindern und Eltern wie immer neben den vielen sportlichen Angeboten die günstigen Preise am Getränke- und Essensstand und die Tatsache, dass die Kinder ganz kostenlos und fast ohne Limit toben und spielen konnten. Die Hennefer Sportvereine wiederum schätzen jahr für Jahr die Möglichkeit, für ihre Angebote werben zu können. „Und die Stadt“, so Bürgermeister Klaus Pipke, „freut sich, über diese tolle Bereicherung des sportliche Lebens in unserer Stadt.“ Pipke erinnerte bei der Eröffnung des KinderSportFestes daran, dass „immerhin die Hälfte aller Mitglieder in Hennefer Sportvereinen unter 18 Jahre alt sind.“

Die Angebote

Bei vielen Vereinen steht das KinderSportFest mittlerweile fest im Jahreskalender. Pipke und der Präsident des StadtSportVerbandes, Günter Kretschmann, bedankten sich beim ehrenamtlichen Engagement der Vereine und dem Einsatz der anderen, vor allem städtischen Institutionen, ohne die ein solches Fest natürlich nicht möglich wäre. 2009 waren folgende Vereine und Institutionen mit dabei:

  • Hennefer Turnverein,
  • die Schützenbruderschaft St. Michael Hennef-Geistingen,
  • die Tennisclubs Blau-Weiß und Gruen-Weiß,
  • der Tisch-Tennis-Club DJK Hennef,
  • der Reitverein Pferdewelt Bröltal,
  • der Schachverein Hennef,
  • der Pferdesportverein Wiesenhof,
  • der SC Uckerath,
  • der SV Allner-Bödingen,
  • außerdem der Kinderschutzbund,
  • die städtischen KITAs Sandburg, Allner, Siegpiraten, Rasselbande, Fledermäuse und das Kinder- und Jugendhaus,
  • die Hennefer Streeworker beteiligten sich ab mittags mit dem Ratespiel „Hennef unter der Lupe“,
  • Parallel zum KinderSportFest fand auf dem Adenauerplatzwieder ein Kinderflohmarkt statt.

Außerdem gab es Würstchen, Grillgut und Getränke an den Ständen des SV Allner Bödingen. Für die Kinder hielten die Veranstalter eine große Auswahl an Soft-Drinks und Säften bereit, aber auch die Eltern kamen nicht zu kurz: Ein Bierstand servierte Gerstensaft. Parallel zum KinderSportFest fand auf dem Adenauer-Platz außerdem ein Kinderflohmarkt statt.

Angebote der KITAS der Stadt Hennef

Wie immer waren auch städtische Kindertageseinrichtungen beim KinderSportFest vertreten. Sie boten Aktionen vor allem für die kleineren Kinder an, die einige der sportlichen Angebote aus Altersgründen noch nicht annehmen konnten. Folgende KITAs boten folgende Aktionen:

  • städt. Kita Sandburg: Heißer Draht
  • städt. Kita Allner: Balancespiel
  • städt. Kita Siegpiraten: „Flitsch-Tisch-Spiel“
  • städt. Kita Rasselbande gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendhaus: Kickerturnier
  • städt. Kita Fledermäuse: Geschicklichkeitsspiele.



Der Bürgermeister

Newsletter

Hennef Life

Hennef Life

Laden Sie hier unseren aktuellen Hennefer Veranstaltungs-Kalender herunter!

TopNews Hennef

Nützliche Dienste

Wichtige Themen

Fairtrade Town

Lebenslagen

Nutzergruppen

Heiraten in Hennef

Zu Gast in Hennef

Hennef TV

Hennef TV

Alle Sendungen "Hennef - meine Stadt" des Hennefer Lokalfernsehens Medial3-TV findet man auf der Website von nrwision unter http://www.nrwision.de/sender/macher/medial3-tv.html. Über aktuelle Sendetermine kann man sich im Programmschema von nrwvision informieren.