Aktuelles aus der Wirtschaftsförderung


Unternehmerfrühstück am 1. Juni(23.5.2017, dmg) Am 1. Juni um 8 Uhr findet das nächste Unternehmerfrühstück in der Meys Fabrik statt. Bernd Rademacher von der Hennefer Sieg Reha GmbH wird über eine aktuelle Präventionsmaßnahme für Berufstätige berichten. Ursel Banken-Buderbach von der ABASYS Unternehmensberatung wird über aktuelle Förderinfos zum Programm "unternehmensWert:Mensch" informieren.  weiter
Kunst auf der Burg erweitert den Horizont! Kunst auf Burg Blankenberg: 9.7.-30.9.2017(23.5.2017, dmg) 2017 findet die Ausstellung „Kunst auf der Burg“ bereits zum sechsten Mal statt. Wieder zeigen renommierte Bildhauer ihre Werke in der sehenswerten Kulisse der Ruine der mittelalterlichen Burg Blankenberg. Die Ausstellung findet vom 09.07. bis zum 30.09. statt, die Vernissage ist am 09.07. um 15 Uhr.  weiter
Horstmannsteg: Gespräche ergebnislos. BUND hält an Klage fest(17.05.2017, dmg) „Das ist bedauerlich,“ kommentiert Bürgermeister Klaus Pipke das ergebnislose Ende der Gespräche zwischen Stadt, Rhein-Sieg-Kreis und dem Bund für Umwelt und Naturschutz, der nach einigen Tagen Bedenkzeit nach einem zweiten Gespräch am 15. Mai nun bekannt gegeben hat, dass er an seiner Klage gegen den Neubau des Horstmannstegs festhält. Pipke weiter: „Wir haben nach dem ersten Gespräch am 28. April noch einmal die Planungen begutachtet und vertretbare Kompromisse angeboten."  weiter
Bürgerinfo: Straßenausbau „Schützenstraße“(16.5.2017, ms) Die Stadtbetriebe Hennef AöR laden alle Grundstückseigentümer, Anlieger und interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung zum Straßenausbau in Hennef-Geistingen „Schützenstraße“ am Donnerstag, dem 1. Juni, um 18 Uhr im Saal der Meys Fabrik, Beethovenstraße 21, ein.  weiter
Start: Handlungskonzept für Stadt Blankenberg(12.5.2017, ms) Ende Mai geht es nun los. Nachdem der Ausschuss für Dorfgestaltung und Denkmalschutz am 15. März 2017 den Beschluss gefasst hat, für Stadt Blankenberg ein Integriertes Handlungskonzept (InHK) zu erstellen, beauftragte der Ausschuss am 24. April 2017 das Planungsbüro „Junker + Kruse“ aus Dortmund mit der Erstellung des InHK. Ziel ist es, den mittelalterlichen Ort weiterhin als touristischen Magnet zu erhalten.  weiter
Das „SommerOpenAir 2017“ findet vom 23. bis zum 25. Juni im Stadtzentrum statt. SommerOpenAirHennef 2017(9.5.2017, ms) Bald ist es wieder soweit: Europalauf, Wetterzelt, große Bühne auf dem Marktplatz, Party, Musik und verkaufsoffener Sonntag! Das ist das „SommerOpenAir 2017“ in Hennef, das vom 23. bis zum 25. Juni im Stadtzentrum stattfindet. Nachdem das „SommerOpenAirHennef“ die traditionelle Europawoche im letzten Jahr erfolgreich abgelöst hat, geht es in diesem Jahr mit dem stimmungsvollen und abwechslungsreichen Sommerfest weiter.  weiter
"Siegtal pur 2017": Street-Food-Festival und Gassenflohmarkt in Hennef(9.5.2017, ms) Am ersten Sonntag im Juli ist es wieder soweit. Dann findet zum 22. Mal der große Fahrrad-Erlebnistag „Siegtal pur“ in gewohnter Weise statt. Am Sonntag, dem 2. Juli, ist das Siegtal von der Siegquelle bei Netphen bis Siegburg von 9 Uhr bis 18 Uhr autofrei. Radler, Inline-Skater, Jogger und Fußgänger haben dann auf rund 130 Kilometern "freie Fahrt“. Im Hennefer Zentrum auf dem Marktplatz findet ab 11 Uhr ein Street-Food-Festival im Zeichen des internationalen Genusses statt. Organisiert wird das Festival von der Wirtschaftsförderung der Stadt Hennef in Zusammenarbeit mit „Heideevent". In Hennef-Weldergoven gibt es ab 9 Uhr einen Gassenflohmarkt mit einer Cafeteria.  weiter
Die Bürger sind wieder gefragt: Haushalt 2018(30.4.2017, dmg) Bereits zum sechsten Mal sind die Bürgerinnen und Bürger gefragt, der Stadt und dem Stadtrat ihre Vorschläge für den kommenden städtischen Haushalt zu nennen. Per Online-Formular können sie unter www.hennef.de/haushaltsvorschlag ohne große formelle Hürden direkt eigene Vorschläge abgeben. Möglich ist das bis zum 31. August. Ab Anfang September werden die Vorschläge geprüft und fließen dann, wenn machbar, in den Haushaltsentwurf ein.  weiter
Innovationsgutschein Digitalisierung(27.4.2017) Für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) bietet das Land Nordrhein-Westfalen den Innovationsgutschein Digitalisierung an. Die Förderlinie hat das Ziel, kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) in ihrem Digitalisierungsprozess zu unterstützen und neue Potenziale für das Unternehmen zu erkennen. Das Land stärkt damit die Innovationsfähigkeit und Wachstumsorientierung der Unternehmen rund um die Themen Digitalisierung und IT-Sicherheit.  weiter
Rückblick: Start 2016 13. Hennefer Europalauf: 24. Juni 2017(23.01.2017, dmg) Wie jedes Jahr findet auch 2017 wieder der Hennefer Europalauf statt, es ist bereits die 13. Auflage! Wie bereits im vergangenen Jahr findet der Lauf wieder an einem Samstag ab 15 Uhr statt, diesmal am 24. Juni. Auf dem Laufprogramm stehen 21,1 km, 10 km, 3,3 km und 1.100 m sowie Walking und Nordic Walking über 10 km. Die Laufstrecken führen wieder durchs Siegtal und bis hinauf nach Bödingen. In den vergangenen Jahren starteten bis zu 2.000 und mehr Sportlerinnen und Sportler. Die Anmeldungen zum Lauf ist unter www.europalauf.eu möglich.  weiter

Einzelhandelsgutachten 2011

Im Rahmen der Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes der Stadt Hennef hat die Stadt ein neues Einzelhandelsgutachten in Auftrag gegeben. Das Gutachten wurde von einer Projektgruppe unter Leitung von Dr. Jeanette Waldhausen am Geographischen Institut der Universität Bonn erstellt. Die Arbeiten sind in enger Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Manfred Nutz vom Geographischen Institut, der Wirtschaftsförderung des Rhein-Sieg-Kreises, der Abteilung Wirtschaftsförderung der Stadt und dem Amt für Stadtplanung und Stadtentwicklung der Stadt durchgeführt worden.

HennefEinzelhandelskonzept2011-07-03-low.pdf

Komplettes Einzelhandelskonzept

5.8 M

Vortrag-Einzelhandelskonzept-Hennef.pdf

Das Wichtigste zusammengefasst in dieser Vortragspräsentation

4.5 M
© Stadt Hennef