Hennef: Meine Stadt Das Neueste aus HennefStadt, Dörfer, GeschichtePartnerstädteUmwelt und Agenda 21SeniorenportalThema: InklusionKinder & JugendlicheInfos für ElternHennefer SchulenRadfahren in HennefParken und VerkehrWichtige InstitutionenDownloads


Suche in redaktionellen Inhalten
der Website www.hennef.de
(ohne Dienstleistungen der Verwaltung)


Suche in Dienstleistungen
der Stadtverwaltung
(z.B. Personalausweis)
Sitemap Impressum Kontakt

NRW: Unternehmensumsätze stiegen 2015 auf eine neue Rekordhöhe

(15.3.2017, IT NRW) Im Jahr 2015 stieg der Gesamtumsatz der 668 100 in Nordrhein-Westfalen ansässigen Unternehmen um 26,3 Milliarden Euro (+1,9 Prozent) auf rund 1,409 Billionen (1 408 945 069 011) Euro. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als amtliche Statistikstelle des Landes anhand jetzt vorliegender Ergebnisse der Umsatzsteuerstatistik mitteilt, konnten die Unternehmen damit das bisherige Rekordergebnis aus dem Jahr 2014 (1,383 Billionen Euro) übertreffen. Die Zahl der Unternehmen war um 512 bzw. 0,1 Prozent niedriger als im Jahr 2014.

Auch im Jahr 2015 wurde im Bereich „Handel sowie Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen“ mit einem Umsatzvolumen von 509 Milliarden Euro (+1,9 Prozent) der höchste Umsatz aller Wirtschaftsbereiche erzielt. Auf Platz zwei folgte das Verarbeitende Gewerbe (401 Mrd. Euro; +1,3 Prozent). Mit einem Auslandsumsatz von 151 Milliarden Euro (2014: 146 Mrd. Euro) war das Verarbeitende Gewerbe auch der exportintensivste Bereich: Die Exportquote lag hier bei 37,7 Prozent (2014: 36,8 Prozent) und war damit mehr als doppelt so hoch wie die durchschnittliche Exportquote aller Wirtschaftsbereiche (2015: 16,3 Prozent; 2014: 16,0 Prozent).

Die Statistiker weisen darauf hin, dass in der Umsatzsteuerstatistik nur die Angaben von Unternehmen mit einem Jahresumsatz von mehr als 17 500 Euro berücksichtigt werden. Zum Gesamtumsatz zählen die Statistiker dabei neben den Inlandsumsätzen auch den Wert der Lieferungen und Leistungen an EU-Länder sowie den der Exporte in Drittländer.

Bei den oben genannten Daten handelt es sich um Ergebnisse der Umsatzsteuervoranmeldungen. Die der Umsatzsteuerveranlagung zugrunde liegenden anonymisierten Daten werden den Statistikern von der Finanzverwaltung erst nach Abschluss aller Veranlagungen eines Jahres zur Verfügung gestellt. Zurzeit liegen entsprechende Veranlagungsdaten
für das Jahr 2012 vor: Demnach erwirtschaften 1,2 Millionen in NRW ansässige
Unternehmen (+2,8 Prozent gegenüber 2011) einen Gesamtumsatz von 1 413
Billionen Euro (+0,3 Prozent).

Ergebnisse für Gemeinden, Städte und gibt es unter:
http://www.it.nrw.de/presse/pressemitteilungen/2017/pdf/63_17.pdf




Der Bürgermeister

Volksbegehren G9

Volksbegehren G9

Mit Beschluss vom 13. Dezember 2016 hat die Landesregierung die amtliche Listenauslegung (2. Februar bis 7. Juni 2017) und die parallele Durchführung der Unterschriftensammlung (5. Januar 2017 bis 4. Januar 2018) für das Volksbegehren "Abitur nach 13 Jahren an Gymnasien: Mehr Zeit für gute Bildung - G9 jetzt!" zugelassen. Ziel des Volksbegehrens ist es, dass an Gymnasien in Nordrhein Westfalen das Abitur wieder nach einer Regelschulzeit von 13 Jahren abgelegt wird. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Newsletter

TopTermine

Infos für Kinder

Infos für Kinder

Für Notfälle ist das Amt für Kinder, Jugend und Familie tagsüber unter der Rufnummer 02242 / 888-550 zu erreichen. Außerhalb der Dienstzeiten erreicht man das Jugendamt in dringenden Fällen über die örtliche Polizeistation: Tel. 02241 / 541-3521.

 

Wichtige Themen

Nützliche Dienste

Heiraten in Hennef

Bauleitplanung

Ehrenamtskarte

Ehrenamtskarte

Nachdem der Stadtrat Ende 2011 einstimmig die Einführung der Ehrenamtscard NRW in Hennef beschlossen hat, können nun ehrenamtlich tätige Menschen jederzeit die Karte beantragen. Alle weitere Informationen und das Antragsformular findet man hier.

Fairtrade Town

Hennef TV

Hennef TV

Alle Sendungen "Hennef - meine Stadt" des Hennefer Lokalfernsehens Medial3-TV findet man auf der Website von nrwision unter www.nrwision.de/sender/macher/medial3-tv.html. Über aktuelle Sendetermine kann man sich im Programmschema von nrwvision informieren.